Kaiser Martin

Geburtstag: 6. August 1964

Familienstand: Wiederverheiratet

In Patchwork-Familie mit 5 erwachsenen Kindern

 


Aufgewachsen mit einem älteren Bruder und einer jüngeren Schwester in einer behüteten und liebevollen Familie, absolvierte ich nach Volk- und Hauptschule eine Praktikantenlehre bei einem Steuerberater in dessen Kanzlei ich fünf Jahre gearbeitet habe.

 

Nach 18jähriger Tätigkeit in einem großen Konzern, für den ich in einer leitenden Funktion im Rechungswesen tätig war, machte ich mich als „Gewerblicher Buchhalter“ selbständig. Diese Tätigkeit macht mir heute noch große Freude.

 

Privat durfte ich in meinem Leben schon viele Höhen und Tiefen erleben. Nach dem Verlieben in meine erste Frau und der Geburt von drei wundervollen Kindern erfolgte nach 15 Jahren Beziehung die Trennung. Diese Erfahrung war für mich ein totaler Tiefschlag und veränderte mein Leben komplett. Dazu kam 14 Tage nach der Scheidung der Tod von meinem zwei Jahre älteren Bruder. Erlebnisse die eine Lebenskrise verursacht haben und mich gleichzeitig aufgerüttelt haben neue Wege zu gehen.

 

Nach intensiven Einzelselbsterfahrungen mit Therapeuten und Familienaufstellungen und vielem mehr, begann ich 2006 mit der Ausbildung zum Dipl. Lebens- und Sozialberater. Darauf folgte die Paar- und Familienberaterausbildung und derzeit mache ich die Ausbildung zum Supervisor.

 

Seit 11 Jahren lebe ich wieder in einer Beziehung mit meiner jetzigen Frau die zwei Töchter in mein Leben mitbrachte. Es ist spannend und sehr bereichernd in so einem Familienverband zu leben.

 

Das Leben hat mich gelehrt, dass Beziehungen nicht selbstverständlich sind, weder die zu seinem Partner noch zu seinen Kindern oder zu seinen Freunden. Das Leben hat mir gezeigt, dass es jeden Tag, jeden Moment neu auf mich zukommt und dass ich die Antwort darauf gebe, wie ich den Moment lebe. Ich finde Menschen mit ihren jeweiligen Anlagen und Fähigkeiten großartig und ich mag den Kontakt mit ihnen. Daher habe ich vor zwei Jahren das Unternehmen „Die Brücke – Institut für bewusst gelebte Beziehungen“ gegründet und freue mich, wenn die Brücke mit Meditationen, Begleitungen und diversen Hilfestellungen für den Einen oder Anderen ein Baustein für ein erfülltes Leben sein darf.